Sehr geehrte interessierte Eltern,
wir sind eine staatliche Schule für die Lerngruppen 1-10 der Landeshauptstadt Potsdam. Für die Anmeldungen zur 1. Jahrgangsstufe und zum Übergang in die Jahrgangsstufe 7 können Sie Ihr Kind im Regelverfahren bei uns anmelden.

Ihre Anmeldung für die Jahrgangsstufe 1 zum Schuljahr 2017/2018:
Die Landeshauptstadt Potsdam als Schulträger hat sich für deckungsgleiche Schulbezirke entschieden. Dadurch haben Eltern die Möglichkeit, bei der Anmeldung innerhalb der Stadt Potsdam eine Schule frei zu wählen. Dieses Angebot ist jedoch durch die Aufnahmekapazität an den Schulen beschränkt. Bei Übernachfrage entscheidet sich die Aufnahme des Kindes gemäß Brandenburgischem Schulgesetz nach der Nähe zur Wohnung unter Berücksichtigung der Einzugsbereiche der Schulen und nach dem Vorliegen eines wichtigen Grundes. Um die Kontrolle der Schulpflicht sicherzustellen, soll die Anmeldung des Kindes an der für den Wohnort zuständigen Schule erfolgen. Erfolgt die Anmeldung an einer anderen als der zuständigen Schule, sind die Eltern verpflichtet, die zuständige Schule darüber zu informieren.
Zum Schuljahr 2017/2018 werden alle Kinder schulpflichtig, die bis zum 30. September 2017 das sechste Lebensjahr vollenden.
Die Anmeldungen für die 1. Jahrgangsstufe werden an unseren Anmeldetagen entgegen genommen. Wir haben als Schule mit besonderer Prägung keinen Einzugsbereich, das bedeutet, dass Sie bitte Ihre Anmeldungen an Ihren zuständigen Schulen vornehmen (Sie werden schriftlich von der Grundschule informiert) und zusätzlich zu uns kommen.
Sie können eine Anmeldung an unserer Schule vornehmen, wenn Ihr Erstwohnsitz in der Landeshauptstadt Potsdam ist. Bitte kommen Sie in jedem Fall mit Ihrem Kind zur Anmeldung und bringen Sie folgende Unterlagen mit:
– Sprachstandanalyse
– Geburtsurkunde Ihres Kindes

Tag der offenen Tür: 10. Februar 2017 von 14.30 – 17 Uhr / um 15.00 Uhr gibt es eine Informationsveranstaltung

Anmeldetage für die 1. Jahrgangsstufe:
10. Februar 2017 von 10 – 18 Uhr
14. Februar 2017 von 9 – 12 Uhr
16. Februar 2017 von 10 – 18 Uhr

Ihre Anmeldung für die Jahrgangsstufe 7 zum Schuljahr 2017/2018:

Tag der offenen Tür: 2. Dezember 2016 von 14 – 17 Uhr
Am 27. Januar 2017 erfolgt in Ihrer Grundschule die Ausgabe der Grundschulgutachten und der Anmeldeformulare.
Bis zum 10. Februar 2017 sind die Anmeldeunterlagen in Ihrer Grundschulen abzugeben.

Sollten Sie sich für einen Quereinstieg interessieren, können sich gerne formlos und schriftlich bei uns bewerben, um auf unserer (meist langen) Warteliste aufgenommen zu werden. Wir können nur SchülerInnen bis zur sechsten Jahrgangsstufe aufnehmen. Ein Wechsel innerhalb des Schuljahres kann in der Regel nicht stattfinden. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen mit Ihren Kontaktdaten per eMail oder per Post zu uns. Sobald sich freie Kapazitäten abzeichnen, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen. Die Zu-/Absagen für einen Schulplatz erreichen Sie im Juni.
Für alle weiteren Fragen können Sie sich gern an unser Sekretariat (Tel. 0331 289 8060) wenden.