Ende November haben wir wieder die Großeltern zu einem Besuch in die Montessorischule und in den Hort eingeladen. Sie hatten Gelegenheit, zu sehen, wo ihre Enkel in die Schule gehen. Und für die Kinder war es auch ein ganz besonderer Tag, wenn sie Oma und Opa zeigen konnten, wie sie lernen.

Die Mensa füllte sich sehr schnell und es zeigte sich, dass über 300 Gäste der Einladung gefolgt waren. Sie wurden musikalisch vom Chor der Grundschule begrüßt. Danach besuchten die Großeltern ihre Enkel in den Klassen. Sie haben mit ihnen gerechnet, gestrickt, ausprobiert und sich zeigen lassen, mit welchem Material die Kinder lernen. In kleiner und großer Runde haben sich die Gäste und die Schulkinder unterhalten und Erinnerungen an die eigene Schulzeit erzählt.

Viele Menschen haben mitgeholfen, dass es ein so schöner Tag war: die Lehrerinnen und Lehrer mit ihren Klassen, die gut vorbereitet und gute Gastgeber waren, die Klassen und Gruppen, die für die Vorbereitung der Mensa und die Versorgung der Gäste verantwortlich waren, die Familien, die die Kuchen für die Kaffeetafel mitgebracht haben. Vielen Dank an alle!

Christina Reimann und Simon Friedrich-Raabe

Großelterntag 2016046
Großelterntag 2016046
Aperture: 5Camera: Canon EOS 1300DIso: 3200
« 1 von 32 »
Großeltern zu Besuch
Markiert in: